wurde auf einem Ebert-Dach in Kleinmachnow gedreht

Der Werbespot der KfW-Bank wurde in Kleinmachnow gedreht. Als Referenzprojekt wurde eine Haussanierung mit Niedrigenergie-Standard gesucht. Dieses wurde im sanierten Siedlungshaus in Kleinmachnow gefunden. Mit einer kombinierten Zwischensparren- und Aufsparrendämmung sowie einer Photovoltaik-Anlage zur Produktion für eigengenutzten Strom realisierten wir innerhalb kürzester das Vorhaben. Hierbei wurden die alten Stilelemente des charakteristischen Siedlungshauses weitestgehend erhalten. Neben der vollständigen Dachsanierung erhielten die alten Putz-Fassaden ein Wärmedämmverbundsystem und die Kelleraußenwände eine neue Abdichtung mit vorgesetzter 14 cm dicker Perimeterdämmung. Es wurden neue Holz-Fassadenfenster und Dachflächenfenster zur ausreichenden Belichtung und Belüftung des Dachgeschosses eingebaut. „Unser Haus hat wirklich eine gute Energie“, so die Kernaussage der glücklichen Hausbesitzer!

KfW: „Unser Haus hat wirklich eine gute Energie“

alle Bilderrechte liegen bei der KfW